Träger

Unser Kinderhaus ist eine Einrichtung der Stiftung St. Zeno Kirchseeon, eine öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts, mit Sitz in 85614 Kirchseeon, Am Hirtenfeld 11.

Geschäftsführer der Stiftung und Ansprechpartner für das Kinderhaus Camino ist Herr Bernd Zimmer. Die gesetzliche Vertretung erfolgt durch den Stiftungsratvorsitzenden, Herrn Domkapitular Monsignore Franzl.

Die Stiftung St. Zeno ist in Trägerschaft von Einrichtungen der stationären Jugendhilfe, eines Berufbildungswerks, zweier anerkannter privater Förderschulen, eines Altenheimes, sowie einer therapeutischen Wohngruppe. 

Am 07. 12. 2005 wurde mit der Stadt Bad Aibling nach dem Subsidiaritätsprinzip eine Betriebsträgervereinbarung für die Trägerschaft des Kinderhauses getroffen, für die sich die Stiftung aufgrund der  Initiative von Herrn Bernd Zimmer entschied.  Das Kinderhaus CAMINO nahm zum 01.09.2006 den Betrieb auf. Durch den erhöhten Bedarf an Krippenplätzen, eröffnete die Stiftung am 01.09.2009 ein zweites Kinderhaus CAMINO in Bad Aibling. Diese Einrichtung führt zwei Krippengruppen  in der Wildstraße.