Elternbeirat

 

Der Elternbeirat im Kindergartenjahr 2016/2017

 

Kassensturz

 Wie auch in den Jahren zuvor wird vom erwirtschafteten Gewinn des Elternbeirats den beiden Camino-Häusern in der Keller- und Wildstraße ein Wunsch erfüllt. Im Kinderhausjahr 2016/17 konnten wir mit den verschiedenen Veranstaltungen wie St. Martinsumzug, Winterzauber und Sommerfest 1.235 Euro einnehmen.  Die Erzieher haben sich für Bausteine für die Turnhalle in der Kellerstraße und eine Turnmatte für die Wildstraße entschieden. Wir freuen uns den Kindern damit eine Freude machen zu können.

 

Unser Dankeschön an die Erzieherinnen

Auch den Erziehern möchten wir Danke sagen. Unser Schweinchen wurde wieder fleißig gefüttert. Als Dankeschön für die Arbeit mit unseren Kindern packten wir in diesem Jahr Papiertüten mit Geduldsfäden, Geschenkbüchern und Blümchen. Zum Abschlusstreffen von Elternbeirat und Erzieher wurden die Geschenke übergeben. Besonders an den Geschenkbüchern konnte sich kaum sattgesehen und gelesen werden. 

 

 

Danke, danke, danke!

Auch wir sagen danke! An dieser Stelle noch einmal: Danke, an das Camino-Team für die liebevoll gestalteten Schokoladen-Blumen, die wir an unserem Abschlusstreffen überreicht bekamen. Wir haben uns sehr gefreut!

Danke an all die fleißigen Helfer, die uns das Jahr über unterstützt haben. Wir freuen uns immer wieder über all die Zuckerbäcker und Köche sowie Mitanpacker und Unterstützer bei unseren Festen und Veranstaltungen! Vielen, vielen Dank!

Engagement im Elternbeirat

Nach den Sommerferien werden an den Kennenlern-Elternabenden der verschiedenen Gruppen die neuen Mitglieder des Elternbeirats gewählt. Bei der ersten Sitzung werden die verschiedenen Positionen vergeben. Der Elternbeirat trifft sich rund achtmal im Jahr, um aktuelle Themen zu besprechen und zu planen. Die Sitzungen sind für alle Eltern öffentlich zugänglich.

Der neue Elternbeirat für den Hort steht bereits fest. Am ersten Elternabend wurden Martin Bayer und Kristin Felske zu den neuen Elternvertretern für das Kinderhausjahr 2017/18 gewählt.

Wir freuen uns das Amt an engagierte Eltern weiterzugeben!

 

Vielen Dank!